HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM THEMA BRAUT- UND ABENDMODE

+

Ich möchte meinen zukünftigen Ehemann gerne mitbringen, damit er auch nach einem passenden Outfit schauen kann. Ich möchte aber nicht, dass er mich in mit meinem Brautkleid sieht. Welche Möglichkeiten bieten Sie an?

Eine räumlich getrennte Beratung ist in allen Häusern möglich.

+

Ich möchte mein Brautkleid umtauschen, geht das?

Einen Umtausch bzw. eine Rücknahme von Braut- oder Abendkleidern bieten wir nicht an.

+

Ich habe mein Brautkleid woanders gekauft, brauche aber noch die passenden Accessoires, bekomme ich diese bei Ihnen?

Ja, natürlich. Als Europas größtes Braut- und Festmodenhaus können wir Ihnen verschiedene Accessoires führender Hersteller anbieten. Dafür vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

+

Ich habe mein Brautkleid woanders gekauft, kann ich es bei Ihnen ändern lassen?

Nein, wir nehmen keine Kleider aus fremden Häusern an.

+

Welche Serviceleistungen bietet Cecile an?

• Aufbügeln Ihres Kleides kurz vor der Abholung (sofern Sie Ihr Kleid in unserem Atelier haben ändern lassen) • viele Hochzeitspartner unter einem Dach in Kerpen und München (Brautmode, Abendmode, Herrenmode, Trauringstudio und ein Friseur (in Kerpen) • exklusive Braut- und Abendmode in Köln

+

Ich habe mein Abendkleid bei Ihnen gekauft. Erhält dadurch noch jemand Vorteile?

Auch Ihren Begleitpersonen können wir günstige Angebote mit entsprechenden Nachlässen anbieten.

+

Ich habe mein Traumkleid bei Ihnen gekauft, wer erhält dadurch noch Vorteile?

Ihr Bräutigam sowie alle anderen männlichen Familienmitglieder und Begleitpersonen bekommen in unserer Herrenabteilung, je nach Anzug, verschiedene Nachlässe. Weibliche Familienmitglieder und Begleitpersonen erhalten 5 % Nachlass auf unsere Abendmode bei Kauf eines Komplett-Outfits. Sondervereinbarungen sind nach Absprache mit der Geschäftsleitung möglich.

+

Muss ich direkt den vollen Betrag bezahlen?

Der Kaufpreis ist immer sofort und in voller Höhe fällig. Sonderabsprachen und -vereinbarungen sind nur nach Absprache mit der Geschäftsleitung und ausschließlich in schriftlicher Form möglich.

+

Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten Sie an?

Neben Bargeld nehmen wir gern auch alle Arten von EC-Karten bzw. Maestro Card an, in den Häusern in München und Köln zusätzlich Kreditkarte.

+

Verleihen Sie Abendkleider?

Wir bieten keine Verleihmöglichkeit an. Dafür finden Sie bei uns bereits ab 99,- € attraktive Abendkleider.

+

Verleihen Sie auch Brautkleider?

Wir bieten keine Verleihmöglichkeit an, dafür allerdings traumhaft schöne Brautkleider schon ab 199,- €.

+

Habe ich die Möglichkeit, bei Ihnen TAX-FREE einzukaufen?

Ja, sofern Sie einen amtlich bestätigten Wohnsitz außerhalb der EU haben (z. B. in der Schweiz, der Türkei, im Iran usw.). Wir arbeiten mit Global Blue zusammen. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit. Ausführliche Informationen zur Abwicklung mit Global Refund finden Sie unter http://www.globalblue.de/. Eine Auszahlung im Geschäft ist bei uns nicht möglich.

+

Bieten Sie auch mehrsprachige Beratungen an?

Selbstverständlich. Wir beraten Sie gern auf Türkisch, Englisch, Italienisch und Russisch. Ebenso führen wir speziell auf verschiedene Kulturkreise abgestimmte Braut- und Abendmode.

+

Haben Sie auch Brautmode für Schwangere?

Ja, es gibt von einigen Herstellern spezielle Brautkleider, extra für Ihren Babybauch. Ebenso stehen Ihnen unsere erfahrenen Schneidermeisterinnen zur Seite, die bisher jeden Babybauch unterbringen konnten.

+

Fallen für den Beratungstermin Kosten an?

Der erste Beratungstermin bei Cecile ist für Sie kostenlos. Ab dem zweiten Beratungstermin müssen wir eine Pauschale von 39 € erheben, die wir allerdings in vollem Umfang auf den Kauf eines Brautkleids anrechnen.

+

Darf ich während des Beratungstermins fotografieren?

Nein, aber Sie dürfen das Kleid selbstverständlich nach dem Kauf ausgiebig fotografieren.

+

Wie viel Personen kann ich zum Beratungstermin mitbringen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie aus Kapazitätsgründen max. 3 Personen Ihrer Wahl mitbringen dürfen.

+

Wie lange dauert ein Abendmode-Beratungstermin?

Im Normalfall planen wir für Sie 1 Stunde ein. Sollte es doch einmal länger dauern, wird Sie niemand nach Hause schicken. Sie werden solange von uns bedient, wie nötig.

+

Wie lange dauert ein Brautmoden-Beratungstermin?

Ihr Termin ist auf 2 Std. begrenzt, aus Erfahrung wissen wir, dass diese Zeit ausreicht. Falls Sie jedoch etwas mehr Zeit benötigen, schicken wir Sie selbstverständlich nicht nach Hause.

+

Ich habe mein Traumkleid während eines Besuches bei Ihnen gefunden, bin aber noch unentschlossen. Kann ich es bei Ihnen reservieren lassen?

Nein, eine Reservierung ist bei uns leider nicht möglich, auch nicht für einen Tag.

+

Ich habe mein Traumkleid bei einem Hersteller gesehen, den Sie nicht führen. Können Sie es mir trotzdem besorgen?

Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an, da es viele ähnliche Kleider von anderen Herstellern gibt,  wo oft nur ein kleines Detail anders gearbeitet ist. Wir werden alles versuchen Ihr Traumkleid für Sie zu finden.

+

Ich möchte meine Satin-Schuhe nach der Hochzeit gerne einfärben lassen, geht das?

Ja, alle Satin-Schuhe von Elsa-Rainbow können je nach Wunsch eingefärbt werden. Bitte bringen Sie uns ein Stoffmuster mit der Farbe Ihrer Wahl mit. Wir schicken Ihre Schuhe dann zusammen mit dem Stoffmuster ein. Nach ca. 4 Wochen kommen Ihre Schuhe dann eingefärbt zurück. Dieser Service kostet 65,- €.

+

Ich trage normal Konfektionsgröße 36, Sie haben mein Brautkleid aber in einer anderen Größe bestellt. Wie kann dies sein?

Unsere Beraterinnen haben für jeden Hersteller eine eigene Maßtabelle. Anhand dieser, wird nach dem Aufnehmen Ihrer Maße, Ihre optimale Konfektionsgröße für den jeweiligen Hersteller ermittelt. So kann es zum Beispiel sein, dass eine deutsche Gr.36 eine Gr.40 sein kann (z.B Spanien oder Italien). Bitte zögern Sie nicht, unsere Beraterinnen bei Zweifeln direkt anzusprechen. Gerne wird Ihnen auch eine Schneidermeisterin behilflich sein, Ihre Fragen zu beantworten.

+

Handelt es sich nur um Musterkleider bei Ihnen, die nur zu bestellen sind?

Nein, Sie können viele Kleider direkt von der Stange kaufen. Nur Bestseller behalten wir uns zur Bestellung vor. Nach Ablauf der Saison sind auch die Bestseller zum Verkauf freigegeben. Bei Abendmode können Sie alle Kleider von der Stange kaufen.

+

Welche Größen führen Sie?

Wir führen ab Lager die Konfektionsgrößen 34-60. Auf Bestellung sind auch andere Größen möglich.

+

Wann und zu welchen Zeiten kann ich Änderungstermine vereinbaren?

Änderungstermine sind während der gesamten Geschäftsöffnung möglich.

+

Muss ich für die Änderungen vorher einen Termin vereinbaren?

Auch für Änderungen ist eine Terminabsprache notwendig.

+

Ich habe eine lange Anreise und habe nicht die Möglichkeit jedes Mal für die Änderungsarbeiten zu Ihnen zu kommen. Was kann ich machen?

Für diesen Fall vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt eines Ateliers in Ihrer Nähe.

+

Muss ich die Änderungen bei Ihnen durchführen lassen?

Nein, Sie können Ihr Brautkleid auch sofort mitnehmen und bei einem Atelier Ihrer Wahl ändern lassen.

+

Sind die Änderungen inklusive?

Nein, die Anpassungsarbeiten sind bei uns nicht im Preis enthalten. Sie bezahlen so nur die Arbeiten, die auch wirklich bei Ihnen anfallen und keinen unfairen Pauschalbetrag, der vorher großzügig bei Ihrem Brautkleid oder Abendkleid einkalkuliert wurde.

+

Was sollte ich vor den Änderungsbesuchen beachten?

Bitte kommen Sie zu den Anpassungsterminen frisch geduscht, um Ihr wertvolles Brautkleid bzw. Abendkleid zu schonen. Ebenso sollten Sie nicht mit leeren Magen kommen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie max. 2 Personen zur Anprobe mitbringen können, da unsere Räumlichkeiten im Atelier begrenzt sind.

+

Ich habe mein Traum-Abendkleid bei Ihnen gefunden. Wie geht es weiter?

Speziell für Abendmode sind kurzfristige Terminabsprachen für Änderungen jederzeit mit unserem hauseigenen Atelier möglich.

+

Ich habe mein Traum-Brautkleid bei Ihnen gefunden. Wie geht es weiter?

Der 1. Anprobe-Termin in unserem Atelier findet in der Regel 6-8 Wochen vor der Hochzeit statt. Hierzu benötigen Sie das gesamte Zubehör, wie Schuhe, Schleier, Unterwäsche etc… Eine Schneidermeisterin wird Sie dann über anfallende Änderungsarbeiten informieren und das Kleid direkt abstecken. Beim noch zu vereinbarenden Abholtermin begutachten Sie mit der Schneiderin die durchgeführten Änderungen und wenn alles passt, nehmen Sie ihr Kleid in gebügeltem, tadellosem Zustand mit nach Hause.

+

Muss ich unbedingt einen Termin vereinbaren, auch wenn ich nur mal schnuppern oder nach Accessoires schauen möchte?

Ja, ein Termin ist auf jeden Fall nötig um Ihnen eine individuelle Beratung zu garantieren und lange Wartezeiten zu vermeiden.

+

Wann sollte ich auf Brautkleid-Suche gehen?

Da viele internationale Hersteller Lieferzeiten von bis zu 6 Monaten haben, und dann auch bei vielen Brautkleidern noch kleine Änderungen anfallen, empfehlen wir Ihnen ca. 8 Monate vor Ihrer Hochzeit auf Suche zu gehen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM THEMA HERRENMODE

+

Ich habe meinen Wunschanzug während eines Besuchs bei Ihnen gefunden, bin aber noch unentschlossen. Kann ich den Anzug reservieren lassen?

Nein, eine Reservierung ist bei uns grundsätzlich nicht möglich, auch nicht für einen Tag. Wissen Sie, warum? Zur Hochsaison kommen an manchem Samstag bis zu 50 angehende Bräutigame zu uns. Bitte stellen Sie sich vor, jeder von ihnen würde seinen Wunschanzug reservieren. So hätten wir nach einigen Samstagen keine Anzüge mehr im Haus und unsere nächsten Gäste wären (zurecht) enttäuscht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

+

Ich möchte nicht die typische helle Hochzeitsweste tragen, sondern viel lieber eine Ton-in-Ton-Weste passend zum Anzugoberstoff. Ist dies möglich?

Ja, viele WILVORST-Oberstoffe können auch als Weste verarbeitet werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich passende Hosenträger, Krawatte, Fliege oder ein Plastron fertigen zu lassen. Die Anfertigungszeit dauert regulär 8 bis 10 Wochen, per Express 4 bis 5 Wochen mit 10 % Aufschlag.

+

Wie lange dauert ein Herrenmoden-Beratungstermin?

Wir planen für den Bräutigam, genau wie für jede Braut, zwei Stunden ein, oft geht es aber schneller. Sollten Sie mehr als 2 Stunden benötigen, ist auch das kein Problem für uns.

+

Wie lange sind die Lieferzeiten bei Herrenmode, wenn das gewünschte Modell nicht vorrätig ist?

  • · WILVORST/TZIACCO: 8 bis 10 Wochen regulär, 4 bis 5 Wochen per Express mit 10 % Aufschlag, immer vorausgesetzt, der Stoff ist verfügbar
  • · CARLO PIGNATELLI: 8 bis 16 Wochen
  • · RAGAZZO SPOSA: direkt ab Lager
  • · CLEOFE FINATI: 8 bis 16 Wochen
  • · ATELIER TORINO: wenige Tage regulär

+

Müssen auch die Anzüge fast immer bestellt werden?

Ja, ein großer Teil der Anzüge wird extra für den Kunden angefertigt. Natürlich bieten wir auch Anzüge an, die Sie gleich mitnehmen können.

+

Wann sollte ich auf die Suche gehen?

Sollte es nötig sein, einen Anzug zu bestellen, variieren die Lieferzeiten je nach Hersteller sehr stark. Um nicht in Stress zu geraten, sollten Sie auf die maximale Lieferzeit des gewünschten Herstellers einige Wochen aufschlagen. Wir empfehlen einen Kauf 4 bis 5 Monate vor der Hochzeit.

+

Ich habe eine komplizierte Figur, welche Größen bieten Sie an?

Wir führen die Größen 44-64, 24-31 und 90-118. Ebenso bieten wir von Wilvorst und Atelier Torino viele Baukästen-Modelle an, die bei Bedarf innerhalb der Größen frei kombiniert werden können.

+

Ich brauche nur noch Zubehör, finde ich bei Ihnen etwas?

Jede Menge. Wir haben eine riesige Auswahl an Bräutigam-Zubehör, wie Westen, Plastrons, Krawatten, Hemden, Manschettenknöpfe, Plastron-Nadeln, Gürtel, Schuhe, Kummerbund-Sets, Schleifen/Fliegen, Einstecktücher, Hosenträger und vieles mehr.

+

Haben Sie jeden Anzug, der auf Ihrer Webseite zu sehen ist, in jeder Größe da?

Leider nicht. Dies wäre für kein stationäres Geschäft der Welt realisierbar. Mit den Fotos verschaffen wir Ihnen einen erstklassigen Überblick über die Kollektionen, ohne dass Sie dafür umständlich auf die jeweilige Herstellerseite wechseln müssen. Als Europas Braut- und Festmodenhaus Nr. 1 bieten wir Ihnen aber ganz sicher die größte Auswahl an Anzügen. Das können wir Ihnen versprechen.

+

Führen Sie auch normale Anzüge?

Ja, wir führen Business-Anzüge und festliche Anzüge für Hochzeitsgäste im Baukastensystem (Mix & Match) von Atelier Torino aus dem Hause Wilvorst.

+

Welche Herren-Hochzeits-Marken führen Sie?

Wir führen den deutschen Marktführer WILVORST mit seinen Labels After-Six, Prestige, Tziacco und Classics. Weiterhin finden Sie bei uns die Marken Digel Ceremonia, Ragazzo Sposa und Adamo. Als Leckerbissen für den modischen Herren führen wir die aus Italien stammende Kollektion von Cleofe Finati by Archetipo und Carlo Pignatelli Cerimonia.

+

Warum sollte ich mein Hochzeits-Outfit bei Cecile suchen, statt im Kaufhaus?

Ganz klar: Weil wir die Hochzeits-Spezialisten Nr. 1 in Europa sind und uns jeden Tag intensiv und zu 100 Prozent damit beschäftigen. Aus diesem Grund finden Sie bei uns, mithilfe unserer erfahrenen Berater, garantiert das beste Outfit für Ihre Hochzeit.