SO stylisch und schön: Vintage- und Bohemian-Brautkleider

Bohemian ist ‚in‘, meine lieben zukünftigen Bräute.

In diesem YouTube-Clip zeige ich euch zwei wunderschöne Kleider in diesem Stil.

Kleid Nr. 1 ist im ‚Fit and Flare‘-Schnitt gefertigt. Ein Medaillon-Muster, wie in den 1920er-Jahren, gibt diesem Hochzeitskleid ein unverwechselbares Aussehen – und damit auch der Braut. Hinzu kommen ein dezent eingesetzter Transparent-Look und freie Schultern im Mandarin-Schnitt. Was genau ein Mandarin-Schnitt ist und wer ihn tragen kann, verrate ich euch im Video. Im größtenteils transparenten Rücken zieht sich eine lange Knopfleiste bis in den hübschen Stehkragen. Ein tolles Kleid.

Das zweite Bohemian-Brautkleid setzt ebenfalls auf viel Transparenz. Es hat eine wunderschöne Korsage mit floraler Tattoo-Spitze, auf der viele Glasperlen glitzern. Der Rock ist weit geschnitten und hat einen langen Schlitz, mit dem die Braut auch mal Bein zeigt. Eine kleine Schleppe rundet dieses Vintage-Kleid ab. Es ist leicht und lässt der Braut viel Bewegungsfreiheit.

Wer die Kleider mehr als sehen möchte, der macht am besten sofort einen Anprobe-Termin bei uns bei „De Luxe by Cecile“ in Köln aus – einfach unter +49 (0)221- 598 147 76.

Bis bald, hoffe ich. 😉

Eure Maritta